En français Deutscher Sprache Espanol
English version € English version € English version £ English version £ Italien

Favoris

Aus unseren jüngsten Kreationen 4 einfarbige und 4 mehrfarbige, die bei Liebhabern von Neuheiten viel Anklang finden.

mal mal
Preis Collection    pour 1 :79.00€
pour 2 :79.00€
plus de 3 :76.00€
Menge
AIGUE MARINE

AIGUE MARINE

AIR D'ETE

AIR D'ETE

CATHEDRALE DE CHICHESTER

CATHEDRALE DE CHICHESTER

CREME FOUETTEE

CREME FOUETTEE

ECLIPSE DE MAI

ECLIPSE DE MAI

MARRON CHAUD

MARRON CHAUD

PROFOND MYSTERE

PROFOND MYSTERE

TAPIS ROUGE

TAPIS ROUGE

AIGUE MARINE

Ein wunderschönes, sehr reines Himmelblau mit diskreten Bärten, die zum Schlund hin hellgelb, und nach auβen zu weiβ sind. Maβvoll gewellte Blüten sitzen dicht, aber wohl verteilt am Stiel. Ausgesprochen standfeste Stiele und lange Blütezeit (9 – 10 Knospen im Durchschnitt). Besonders wüchsig.

AIR D'ETE

Sehr anmutige, orangefarbene Iris mit breiten, nahezu waagrechten Sepalen und kräftiger Substanz. Eher kleine, kompakte Blüten ergeben eine insgesamt wohlproportionierte Pflanze. Mandarinenfarbene Bärte. Durchschnittlich 7 Knospen.

CATHEDRALE DE CHICHESTER

Eine sehr französische und wirklich schöne Iris für eine der schönsten britischen Kathedralen! Cremeweiße Domblätter mit buttergelbem, gefranstem Rand und Sepalen in intensivem Dottergelb mit orangefarbenen Bärten. Intensive Färbung, schöne Verzweigung, durchschnittlich 8 Knospen und gute Substanz.

CREME FOUETTEE

Von ihrem Vater 'Lumarco' hat diese Iris die Eleganz in Farbton und Form geerbt. Reinweisse Domblätter, zart zitronengelbe Griffel und Sepalen mit schmalem, hellviolettem Rand in der Art der Plicata. Im Herzen gelbe Bärte mit weissen Spitzen. Gut geformte Schäfte tragen durchschnittlich 8 Knospen.

ECLIPSE DE MAI

Stammt aus der Kreuzung zwischen "Dusky Challenger" und "Belle Hortense". Prachtvoll mit zwei Tönen violett: dunkelviolett für die Blütenblätter und zwischen schwarz und violett auf den Sepalen. Elegant gewellt. Schwarzviolette Bärte geben der Blume noch mehr Tiefe. Wüchsige und gesunde Pflanze; 8 Knospen pro Stiel.

MARRON CHAUD

Hell rötlich-braune Domblätter, granatrote, fast waagrechte Sepalen mit gefransten Rändern. Gelbe Bärte, die sich in einem 3 bis 4 cm langen Streifen verlängern. Rundliche Blüten, schön verzweigte Schäfte.

PROFOND MYSTERE

Ein Bruder unserer 2016 eingeführten Iris 'Pesselières' und wie diese von Geheimnis umgeben. Hellblaue Petalen und samtige, waagrechte Sepalen in Stiefmütterchen-Violett mit feinem Rand (2mm) in hellem Purpur.Üppige, kupfer-orangfarbene Bärte. Harmonische, von unten her verzweigte Schäfte.

TAPIS ROUGE

Eine ausgezeichnete französisch-amerikanische Kreuzung : 'Irisades' x 'Calypso Beat'. Petalen in zartem Buttergelb; breite, fast horizontale Sepalen, in einem Farbton zwischen Aubergine und samtigen Bordeauxrot, etwas aufgehellt von orangegelben Bärten. Klarer Kontrast, schön gewellte Blütenform und kräftige Schäfte. (ein Bruder unserer Neuzüchtung 'Si Tendre').

a